Der Muhabett ruft

Endstufe, Freikorps, Reichssturm, Thors Hammer,
Sturmwehr, Kahlkopf... alles Neonazibands, von denen
bestimmt der eine oder andere Leadsänger schon von
einer neuen bürgerllichen Karriere à la "Böhse Onkelz" träumt:
als geläutertem Nazi stehen einem in Deutschland ja alle
Tore und alle Mikros offen inkl. jeder Menge Vergebung
der Sünden. Und als Krönung vielleicht ein Tänzchen
mit Frau Merkel auf dem Bundespresseball oder mit dem
Außenminister ein Liedchen trällern - natürlich
irgendwas mit Friede, Freude oder Eierkuchen.
 
Der Proll-Islamist Muhabett hat's vorgemacht. Dessen
Texte - unten ein Originalbeispiel - können nur
Böswillige als menschen-, frauen- oder
schwulenverachtend bezeichnen. Unser singefreudiger
Außenminister (den Franzosen lassen wir mal weg, der
kann kein Turkokanakisch) wird sie so gelesen haben,
wie sie gemeint sind: als einziger Aufschrei eines
tief an der Ablehnung durch die Mehrheitsgesellschaft
leidenden Jugendlichen. Als Ausdruck seiner Sehnsucht
nach Dialog und Verständigung. Muhabetts Dichtung ist
die Kölner Vorstadtversion des Goetheschen
West-Östlichen Divan. Die Verwandlung des
Kulturschocks in Kulturkritik - ein Werk, irgendwo
zwischen Allah und Alaaf.
 
Wer solche Lieder wie Rehauge Muhabett schreibt, der
kann den Mord an Theo von Gogh überhaupt niemals
gutgeheißen haben. Die Schützenhilfe des
Außenministers ist eigentlich gar nicht nötig - das
Werk das Künstlers selbst ("Ich weise diese
Anschuldigungen komplett zurück") schreit vielmehr
danach, ihn entweder zum Integrations- oder zum
Frauenbeauftragten der Bundesregierung zu machen.
 
Da sollte Claudia Roth sich echt mal drum kümmern!
 
lifeinfo.de 16.11.07
--
 
Songtext: Muhabbet & $iki Pa! - Im Westen
Quelle:
http://www.songtexte.tv/muhabbet--iki-pa/songtext/415353_im-westen.htm
 
Wo ich herkomm? Ich komm aus der Küche der Hölle!
Den meisten von euch fotzen ist der ort bekannt als
Kölle.
Hier ist nichts wie es ist, alles stink nach Fisch und
Gülle
Two-faces und masken gib`s in hülle und fülle.
Ich brülle, schöne schale ohne Kern
Kein stiel kein charakter doch mitlaufen ist modern.
Du kümmerst dich so gern um dein ansehen und aussehn,
In dir ist ein Vakuum, doch man sieht dich nur von
aussen!
Hier gibt es hundertausend und noch mehr Opfer,
Fickfressen, fageds(schwule), Bitches, schwuchteln
euer Kopf leer.
Der punkt ist ihr habt alle große Klappen.
Doch kommt es drauf an könnt ihr nur in die Hosen
Kacken
Diese stadt ist voller schwuchteln und schlampen,
oberflächlicher Ottos und richtig linken Ratten.
Kommst du in diese Stadt findest du menschen dieser
Arten
oder mich! Einen abgefuckten Kannaken.
 
 
[1xRefrain:]
 
Im Westen, lacht man so gern in dein Gesicht
Im Westen, blenden die Medien deine sicht
Im Westen weisst du nie wer in deinen Rücken sticht
deck deinen Rücken selbst,weil sonst auch dich jemand
erwischt
Im westen....
 
 
[R.Verse zwei: AMOK]
 
Wo ich herkomm? Ich komme aus köln Ehrenfeld
Der ort an dem man viel von ehre hält
Wo für`n 5¤ Schein deine ehre fällt
Auch für dich zählt das Geld also spiel keinen Held
Denn ich weiss der hund der bellt ist der hund der
niemals beisst
Ich bin der der schweigt und dir das messer zeigt
nachdem ich zugestochen habe, warne dich: geh nich zu
weit!
Kill dich denn für Fotzengelaber hab ich keine Zeit*)
In der Hauptstadt der schwulen,dem deutschen Holywood
Lebt jeder nach dem Trend der medien und Clubs
Ihr seid meinungslose Zombies und geistig schon kaputt
und sagt H.A.V. die Warheit haltet ihr nur noch den
Mund.
Man die ganze stadt lebt in`ner brüchigen fassade
Gedeckt von RTL und VIVA läuft die Parade
der schwulis an CSD der alkies an Karneval
und Groupies zu Popkomm; man Fageds überall
zu jederzeit an jedem ort, es nur noch`ne Qual.
Diese medienstadt lebt nach`nem Scheiß Ideal
Das weit entfernt ist, von dem begriff Real
und wacht ihr aus`m Traum auf ist das Leben zu Brutal.
Denn jeder will ein Star sein doch landet in Nippes
Im bunten Hochhaus bei den käuflichen Bitches
Denn das ist dein Buisness, weil du`ne Bitch bist
krigtest dick nach dick bis du in Wixse ersticktest
 
 
[1xRefrain:]
 
Im Westen, lacht man so gern in dein Gesicht
Im Westen, blenden die Medien deine sicht
Im Westen weisst du nie wer in deinen Rücken sticht
deck deinen Rücken selbst,weil sonst auch dich jemand
erwischt
Im westen....
 
 
[R.Verse drei: AMOK]
 
Ich bin aufgewachsen in Nippes Ehrenfeld und
Bickendorf
Tickte Stoff, HAV HKC meine Clique ruff
Du bist baff denn jetzt kommen die Raps aus`m Westen
In köln erkennt man falsche Gesichter am besten
Hier gib´t es Bitches,Snitches(verräter)hinterhältige
Spasties
und uns, absolut gewaltgeile Asis.
Doch uns geht es dreckig wie dem ersten 1.FC
Das hindert nichts daran, dass ich zu dieser steh
Ich liebe mein viertel und scheiss auf die weite Welt
weil schon der Bruder Brüder fickt für ein bisschen
Geld
Schau in mein Gesicht ,schau in meine Augen
Ich sag dir die Warheit du kannst hier keinem trauen
Schau auf mein Gesicht, siehst du all die Narben ?
Ich sammelte sie auf den Ehrenfelder Straßen
Die Spuren der Vergangenheit sind vergessen Sache
denn ich kämpfte mich durch und nahm meine Rache
Verprügelte Bitches auf der Venloer Straße
in der dunkeln nacht oder am hellichten Tage
dealte und smokte vor der Bullenwache
paranoid durch Weed trug ich immer eine Waffe.
Doch die wunde meines Herzens ist die nie Heilende
Narbe
zu Oft wurd ich enteucht, weshalb ich nur noch hasse.
Ich scheiss auf zeugen wenn du mich reizt fick ich
dich Flasche
denn man sagt mir nach ich sei ein kranker Kanakke
 
 
[Überleitung: AMOK]
 
Im Westen, Im Westen, Im Westen, Im Westen, Im Westen,
Im Westen
Im Westen, Im Westen, Im Westen, Im Westen
 
[OUTRO-REF.: AMOK]
 
Im Westen, bängen die Raps am besten
Im Westen, da fliegen die Fotzen in Fetzen
Im Westen sterben die versuchen uns zu testen
HAV kickt reelen shit in wahren wilden Westen
Im Westen, bängen die Raps am besten
Im Westen, da fliegen die Fotzen in Fetzen
Im Westen sterben die versuchen uns zu testen
HAV die killer cliqu im wahren wilden Westen
Im Westen, bängen die Raps am besten
Im Westen, da fliegen die Fotzen in Fetzen
Im Westen sterben die versuchen uns zu testen
HAV kickt reelen shit in wahren wilden Westen.

--

*)
"Er hat sich immer gegen Gewalt ausgesprochen und
für Integration, für deutsch-türkische Zusammenarbeit"

(Außenminister F.-W- Steinmeier (
Quelle))